75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.02.2009 / Schwerpunkt / Seite 3

Ende der Eiszeit

»Auf Augenhöhe und mit gegenseitigem Respekt«: Zum 30. Jahrestag der Islamischen Revolution bekunden Irans Präsident Ahmadinedschad und sein US-Amtskollege Obama Gesprächsbereitschaft

Nick Kaiser
Mit Massendemonstrationen im ganzen Land und einer Rede des iranischen Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad in Teheran sind am Dienstag die Feierlichkeiten zum 30. Jahrestag der Islamischen Revolution zu Ende gegangen. Begonnen hatten sie am 31. Januar um 9.33 Uhr, die genaue Uhrzeit der Landung Ajatollah Ruhollah Khomeinis 1979 auf dem Flughafen Mehrabad in Teheran nach 14 Jahren Exil. Die diesjährigen Feiern stehen unter sich verändernden Vorzeichen in den Beziehungen des Iran mit dem »Großen Satan« USA.

Gleichheit der Partner

Die Auseinandersetzung um das iranische Atomprogramm und die Sanktionen des UN-Sicherheitsrates schüren, entgegen der Hoffnungen im Westen, nicht die Wut der iranischen Bevölkerung gegen ihre Regierung. Das Regime ist zwar unbeliebt. Als Mitglied der UN-Atomenergiebehörde IAEA und Unterzeichner des Atomwaffensperrvertrags (NPT) hat Iran aber das Recht, Uran für zivile Zwecke anzureichern. So lange das ehemalige Persien allerdings wei...

Artikel-Länge: 3275 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €