Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
27.01.2009 / Sport / Seite 16

Lässig bis nachlässig

Unter dem bunten Himmel von Melbourne: Zwischenbericht von den Australian Open

Tina Heldt
Zwei Spieler waren in diesem Jahr vor den Australian Open noch unbesiegt und galten als Mitfavoriten auf den Sieg beim ersten Grand Slam des Jahres: der Schotte Andy Murray bei den Herren und Elena Dementiewa bei den Damen.

Murray, die aktuelle Nummer vier der Weltrangliste, gilt als der zur Zeit effektivste Hartplatzspieler der Welt und ist einer, der nicht einmal vor Roger Federer Angst hat (er konnte den Schweizer schon mehrfach bezwingen).

Murray war also mehr als ein Geheimfavorit. Sein Achtelfinalspiel am gestrigen »Australia Day«, dem Nationalfeiertag, an dem der Ankunft der »First Fleet« unter dem Kommando von Arthur Phillip am 26. Januar 1788 an der australischen Küste gedacht wird, verlor er allerdings gegen den an 14 gesetzten Spanier Fernando Verdasco in fünf Sätzen (6:2, 1:6, 6:1, 3:6, 4:6). Murray spielte einfa...



Artikel-Länge: 2598 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €