Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Gegründet 1947 Freitag, 23. Oktober 2020, Nr. 248
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
20.01.2009 / Schwerpunkt / Seite 3

»Die haben alles versucht, uns herauszuschreiben«

Linke hält Ergebnis der Hessenwahl angesichts des Gegenwindes in den Medien für beachtlich. Ein Gespräch mit Ulrich Maurer

Peter Wolter
Ulrich Maurer ist parlamentarischer Geschäftsführer der Linksfraktion im Bundestag

Das Land wird von einer schweren Krise erschüttert und die Linkspartei hat in Hessen mit nur 5,4 Prozent knapp den Wiedereinzug ins Parlament geschafft. Hat der Parteivorstand schon analysiert, warum das Ergebnis nicht besser war?

Zunächst einmal sind wir sehr stolz darauf, daß wir in Hessen einer Medien- und Parteienfront standgehalten haben, die alles unternommen hat, um uns unter Wasser zu drücken. Ich kann nur sagen, ich habe so etwas in dieser Beispiellosigkeit noch nicht erlebt. Alle haben versucht, uns herauszuschreiben, herauszudemoskopieren. Und deswegen ist es ein großer Erfolg, daß sich die Partei unter solchen Bedingungen behauptet hat.

Der mediale Gegenwind wundert nicht, denn alle Zeitungen sind im Eigentum von Kapitalisten. Daß denen schon bei dem Wort »Verstaatlichung« die Haare zu Berge stehen, ist nachvollziehbar. Aber welche eigenen Fehler hat die ...


Artikel-Länge: 3840 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €