75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
12.12.2008 / Feminismus / Seite 15

Mühsame Erziehungsarbeit

Ein Dokumentarfilm zeigt, wie Frauen im indischen Vadodara gewalttätige Männer zum Umdenken bewegen

Jana Frielinghaus
Da ist zum Beispiel Rehana, 36, traumatisiert nach zwölf Jahren brutaler Gewalt von seiten ihres Ehemannes. Doch plötzlich wagt sie, ihre Stimme zu erheben und ihre Interessen zu vertreten. Dazu ist sie von den »Frauen für Gerechtigkeit« ermutigt worden, die in Kalyan Nagar, einem Armenviertel am Rande der indischen Millionenstadt Vadodara, eigene Familiengerichte gegründet haben. Wie erfolgreich sie Gewaltopfer schützen und betreuen, zeigen Daniel Burkholz und Sybille Fezer auf bewegende Weise in ihrem Dokumentarfilm »Shortcut to Justice«.

Daß die Frauen in Kalyan Nagar eine »Abkürzung zur Gerechtigkeit« suchen, liegt darin begründet, daß die von familiärer Gewalt Betroffenen in Indien angesichts einer völlig unterbesetzten Justiz mit faktischer Rechtlosigkeit konfrontiert sind. Dabei sind brutale Übergriff...

Artikel-Länge: 2544 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €