75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
12.12.2008 / Feuilleton / Seite 12

Die geknebelte Mehrheit

Wir kommen aus Amerika und sind keine Soldaten

Amy Goodman

Dieses Jahr wurde die Journalistin Amy Goodman mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet. Mit Kollegen betreibt sie in den USA »Democracy now!«, ein unabhängiges Programm für unterdrückte Nachrichten, das von verschiedenen Kabelstationen in Radio und TV ausgestrahlt wird. Heute tritt sie in Berlin auf, um 18 Uhr in der Humboldt-Universität. Aus diesem Anlaß drucken wir einen Auszug aus ihrem neuen Buch »Keine Widerrede! Warum die Medien aalglatte Politiker und Kriegstreiber lieben«, das gerade im Kai Homilius Verlag erschienen ist. (jW)

Die Soldaten marschierten langsam die Straße hoch, ihre M-16-Gewehre aus amerikanischer Herstellung im Anschlag. Es war der 12. November 1991, ein Tag, der sich für immer in mein Gedächtnis – und in die Geschichte – einbrennen würde. Ich befand mich in Dili, der Hauptstadt der kleinen, 300 Meilen nördlich von Australien gelegenen Inselnation Osttimor. Osttimor stand damals seit sechzehn Jahren unter einer brutalen Besa...

Artikel-Länge: 5544 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €