3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. January 2023, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
02.12.2008 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtips

Thirteen Days

Kevin Kostner als Präsidentenberater Kenneth O’Donnell – das ist die richtige Rolle für diesen Mann. Kostner repräsentiert den Typus, der nicht bei seinen Leisten bleiben kann, deswegen ist er unter deutschen Sozialarbeitern, die wahlweise den wilden Kerl oder den Weltenretter in sich entdecken mochten, so beliebt gewesen. In all seiner Grauenhaftigkeit ist Kostner allerdings Profi. Der Film ist auch gar nicht schlecht: Der Kalte Krieg zwischen den USA und der UdSSR eskaliert, als die Amerikaner entdecken, daß die Sowjets auf Kuba Mittelstreckenraketen stationiert haben. Die Welt blickt gebannt auf die Reaktion des US-Präsidenten Kennedy und hofft, daß ein Dritter Weltkrieg vermieden werden kann.

* Kabel 1, 20.15

Michael Mittermeier: Safari Comedy?

Schon klar. Aber Michael Mitter...

Artikel-Länge: 2514 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €