Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
26.11.2008 / Sport / Seite 16

Tipp-Kick mit den Jungs

Jeder Verein braucht ein Fanzine: Der BFC setzt im Zugriff! nicht auf Schnickschnack, sondern auf beinharte Fußballberichterstattung

Andre Weikard
Wenn Dietmar Hopp den Kreisligisten TSG Hoffenheim an die Spitze der ersten Bundesliga kauft, haben das die Anhänger der anderen Vereine nicht gern. So ging es früher auch dem BFC Dynamo. Beim Lieblingsverein von Erich Mielke wurde aus sportpolitischen Gründen Leistungskonzentration betrieben, um international mithalten zu können. Zweifelhafte Schiedsrichterentscheidungen, Spielerdelegierungen und ein modernes Trainingszentrum brachten dem Verein zwar zehn deutsche Meistertitel in der DDR-Oberliga ein, machten den Stasi-Klub aus Hohenschönhausen aber auch reichlich unbeliebt. Heute spielt der BFC in der Oberliga Nordost, seine Fans tragen Shirts mit der Aufschrift »Opa bei den Nazis, Vater bei der Stasi, ich beim BFC« und geben ein Fanzine namens Zugriff! heraus.

Das prahlt auf dem Deckblatt dann auch mit personifizierter Klubgeschichte. Der schon etwas graubärtige, aber gutmütige Routinier Jörn Lenz ziert den Titel. Wer die 64 geklammerten Seiten in DIN A...

Artikel-Länge: 4005 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €