Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Montag, 19. August 2019, Nr. 191
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
14.11.2008 / Inland / Seite 4

Kartellamt gegen Bauern

Behörde: Milchstreik vom Juni verstößt gegen »Boykottverbot«

Jana Frielinghaus
Aufgabe des Bundeskartellamts ist, so ein landläufiges positives Vorurteil, die Eindämmung der Macht der Konzerne, Verhinderung von Monopolbildung, Bekämpfung von Preisabsprachen, mit denen kleineren Konkurrenten Marktanteile abgejagt werden. Daß die Behörde dergleichen nur halbherzig tut, war bei den Fusionen auf dem Zeitungsmarkt ebenso zu beobachten wie bei der faktischen Nichtsanktionierung von Kampfpreisen bei Lebensmitteldiscountern.

Doch nun läßt das Amt endlich Konsequenz walten: Der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM) kommt zwar wegen des Milchlieferstopps im Juni noch einmal mit einer Verwarnung davon. Bei Wiederholung des Streiks müsse die Organisation aber mit empfindlichen Geldbußen rechnen, heißt es in einem am Donnerstag veröffentlichten Beschluß der Wettbewerbsbehörde. Mit seinem Aufr...

Artikel-Länge: 2550 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €