75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.10.2008 / Schwerpunkt / Seite 3

Deutschlands wertvollstes Unternehmen

VW im Fokus der Spekulation. Entgegen dem Trend steigt der Aktienwert. Risiko Zukunft

Montag an der Börse. Nahezu alle DAX-Unternehmen sind im Sinkflug. Finanztitel brechen erneut ein. Nur die Aktie eines Unternehmens gewinnt: Volkswagen. Zwischenzeitlich legte der Preis des Papiers um bis zu 90 Prozent zu. Derzeit ist der Wolfsburger Konzern das wertvollste börsennotierte Unternehmen der BRD, nach Marktkapitalisierung größter Automobilbauer der Welt, mehr wert, als Daimler, General Motors, Ford und BMW zusammen. Ein Wunder an Innovation und Profitabilität? Nein, eher ein Wunder an unverdrossener Spekulationslust, denn schon morgen könnte das alles anders aussehen.

Seit Porsche trotz globaler Finanzkrise angekündigt hatte, an seinen Übernahmep...

Artikel-Länge: 2089 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €