75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.10.2008 / Inland / Seite 5

Zeuge berichtet von Nazimassaker in Italien

Prozeß gegen ehemaligen Kompaniechef der Wehrmacht in München fortgesetzt

Zeuge berichtet von Nazimassaker in Italien




Am Dienstag hat ein Überlebender im Münchener Prozeß gegen den ehemaligen Kompaniechef der Wehrmacht Josef Scheungraber wegen eines Massakers im Juni 1944 im italienischen Falzano di Cortona und dem Mord an 14 Zivilisten ausgesagt. Der damals 15jährige Gino M. berichtete vor dem Oberlandesgericht, wie Deutsch sprechende Soldaten ihn gefangennahmen, zusammen mit zehn anderen in ein Bauernhaus sperrten und das Gebäude sprengten. M. überlebte als einziger schwerverletzt in den Trümmern. Der heute 90jährige Scheungraber soll die Sprengung und die Erschießung von vier weiteren Italienern als Verg...




Artikel-Länge: 2016 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €