75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.09.2008 / Sport / Seite 16

Klassenziel verfehlt

Aus den Unterklassen

Gabriele Damtew
Nach dem 7. Spieltag in der 3. Liga scheint sich so langsam die Spreu vom Weizen zu trennen, das heißt, das Tabellenbild zeigt eindeutig Spitzengruppe, Mittelmaß und Kellerkinder. Ganz deutlich wird das bei einem Blick auf den bisherigen Werdegang der vier Absteiger aus der 2. Liga. Paderborn hat sich zum Streber auf Platz eins gemausert, die Kickers aus Offenbach lümmeln irgendwo zwischendrin herum, und Jena und Aue haben bislang das Klassenziel verfehlt. Dabei wurde gerade der FC Carl Zeiss im Vorfeld als Aspirant auf den Wiederaufstieg gehandelt. Darüber kann man heute nur noch lachen, ist man nicht gerade eingeschworener Jenenser. Die Mannschaft ist eine Brache, der Trainer wurde nach dem letzten 0:6-Debakel in die Wüste geschickt, und jeder Nachfolger, so er nicht Hans Meyer heißt, ist schon jetzt ein Alptraum für die Fans (der fünfte in 17 Monaten). Auch Offenbach hatte wie Jena einen radikalen Umbruch der Mannschaft durchzumachen und zuletzt eine h...

Artikel-Länge: 2999 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €