75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
05.09.2008 / Feuilleton / Seite 12

Kritik & Lalalalala

Auf seinem neuen Album wandelt PeterLicht gekonnt durchs Dickicht zwischen Affirmation und Subversion

Frank Schäfer
Heute erscheint »Melancholie und Gesellschaft« (Motor), das neue Album von PeterLicht, dem Mann, den keiner kennt, weil er sich nicht fotografieren läßt. Seine Öffentlichkeitsverweigerung hat er mittlerweile etwas gelockert, er geht auf Tour und hat sogar Spaß daran, aber sein Gesicht mag er immer noch nicht in die Kamera halten. Aber wer braucht schon Bilder bei dieser Musik, diesen elegischen, schwebenden, berückenden Melodien, die meistens von dem klaren, impressionistisch hingetupften Piano getragen werden, auf denen der Künstler dann seine widersprüchliche ästhetisch...

Artikel-Länge: 1825 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €