3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 6. August 2021, Nr. 180
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
25.08.2008 / Politisches Buch / Seite 15

Nachkriegsgeschichte

Grundlagenliteratur von Wilma Ruth Albrecht zum Verständnis der BRD und des Kalten Krieges

Robert Steigerwald
Dies ist ein Buch, das Zeit für die Lektüre abverlangt, denn es ist gespickt mit Dokumentarmaterial, das die Älteren unter uns, selbst wenn sie das Berichtete persönlich erlebt haben, zum großen Teil schon wieder vergessen haben dürften und das Jüngeren – wegen der »verordneten Geschichtsaufklärung« hierzulande, nicht bekannt sein wird. Insbesondere Lehrerinnen und Lehrer für die politische Geschichte der Jahre ab 1945 werden hier reichhaltiges Material für den Unterricht finden. Dabei handelt es sich nicht um ein Geschichtsbuch traditioneller Art. Das zeigen schon die Statistiken insbesondere zu ökonomischen Entwicklungen.

Die Autorin kennzeichnet ihren Standpunkt als demokratisch und die benutzte Methode als die der materialistischen Geschichtsauffassung. Ausgangspunkt ihrer Arbeit ist die Kriegs- und Nachkriegspolitik der Kräfte der Anti-Hitler-Koalition sowie die dieser Politik zugrundeliegenden ökonomischen und politischen Interessen. Zu diesem Zweck...

Artikel-Länge: 4747 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!