75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.08.2008 / Feuilleton / Seite 13

Superheld als Staatsfeind

In amerikanischen Action-Comics wird heute um Bürgerrechte gekämpft

Thomas Wagner
Der mittels elektronischer Sender überwachte Hausarrest in den USA geht auf einen Einfall zurück, den ein Haftrichter nach der Lektüre eines Spiderman-Comics bekam. Die Staatsnähe der äußerst beliebten Superhelden hat eine lange Tradition. Kenner des Genres wissen: Schon seit den Tagen des Ersten und Zweiten Weltkriegs schlagen sich die bunt kostümierten und maskierten Protagonisten nicht nur mit Superschurken, sondern als wahre amerikanische Patrioten zunächst mit Nazis und später mit Kommunisten herum. Daher ist es wenig überraschend, daß sich der gegenwärtige Antiterrorkampf des Comic-Genres bedient. Nachdem der Abschlußbericht der Kommission zur Untersuchung von 9/11 erschienen war, machten sich offizielle Stellen 2006 daran, die staatstragende Version der Anschläge als Marvel-Comic unter die Leser zu bringen und damit für den sogenannten Krieg gegen den Terror zu werben. Falsch wäre es jedoch zu glauben, diese konzertierte Aktion von regierungsnaher ...

Artikel-Länge: 3933 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €