75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 30. November 2021, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.08.2008 / Feuilleton / Seite 13

Frontwechsel

Robert Bracks neuer Politthriller

Gerda Kruss
Im Erdgeschoß deutete sie zur Kellertür, um mir den Weg zu weisen, als ein Mann im Ledermantel aus einer dunklen Ecke trat, die Hände in den Taschen. Ich weiß nicht, wo er sie verborgen hatte, aber Hannes hob blitzschnell eine kurze Eisenstange und zog dem Mann damit eins über. Seine Ledermütze rutschte herab und entblößte einen kahlen Schädel; er brach röchelnd zusammen. ›Faschistenschwein!‹, zischte Hannes.«

Wir schreiben das Jahr 1932. Es ist an sich nur ein Routineauftrag, der die schottische Kriminalbeamtin Jennifer Stevenson nach Deutschland führt. Im Auftrag der »International Association of Policewomen« soll sie die Gründe für...

Artikel-Länge: 2014 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €