5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
26.07.2008 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Kind fehlen Eltern fehlt Kind

Zwei Texte

Katharina Bendixen
Katharina Bendixen, geboren 1981 in Leipzig, Studium der Buchwissenschaft und Hispanistik, seit 2007 Literaturredakteurin des Kulturmagazins Kunststoff. Debütpreis des Poetenladen 2005, Friedrich-Rochlitz-Preis für Kunstkritik 2006, erostepost-Literaturpreis 2007, Litarena Literaturpreis 2007, Würth-Literaturpreis 2008, 2. Preis beim Literaturwettbewerb Prenzlauer Berg 2008. Stipendiatin des Künstlerdorfs Schöppingen 2008/09. Im Herbst erscheint der Erzählband »Der Whiskyflaschenbaum« im Poetenladen Verlag.

Der Garten mit den ­Regenwasserseen

Das einzige, was wir noch brauchen, ist ein kleiner Garten«, sagt der Mann mit Blick auf eine karierte Plastiktischdecke, in einer Küche, vor sich eine Frau, die wiederholt: »Ein kleiner Garten.« Wir sehen einen Mann, der sich einen kleinen Garten wünscht, wir sehen eine Frau, die den Wunsch wiederholt. Wir wollen Mann und Frau nicht belächeln, nicht zur Schau stellen. Wir wollen sie uns genauer ansehen. Zunächst...

Artikel-Länge: 16607 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €