Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Montag, 25. Oktober 2021, Nr. 248
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
18.07.2008 / Feuilleton / Seite 12

Am Himmel

Florian Günther vermeidet Politik, obwohl das nicht geht

Alexander Krohn
Die Gedichte in Florian Günthers Band »11 Uhr morgens« sind aktuelle Zuckungen eines sozialistischen Schriftstellers in der bald 20 Jahre alten neuen deutschen Welt. Der überzeugte Outsider Günther fächert das gesamte Daseinsspektrum auf, das einem das Leben heute, wenn man Pech hat, bietet: Arbeitsamt, Fernsehen, Einkaufen, Einsamkeit, Alkohol, Überdruß; und an Glücklichem abgeklärter Humor und das Zusammensein mit zwein oder drein in den eignen Viern.

»Der Schnupfen / hörte einfach / nicht mehr auf. // Also schlug die / Ärztin einen / Allergietest vor. // Dieser Tropfen/ hier, erklärte / mir die junge / Schwester, ist / für Katzenhaar, / der hier ist für / Gräser, der / für Blüten und / der für Pollen... // Und welcher, / fragte ich sie, / ist für Menschen?«

Flo...



Artikel-Länge: 2408 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.