75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.07.2008 / 73 / Seite 15

War da noch was?

Was ist der beste Weg, Kleinfischer auszuhungern? Man tut einfach so, als gäbe es keine und läßt die großen Flotten die Meere ausplündern

Stephen Leahy/IPS
Fischer, die in kleinen, alten Booten auf den Meeren unterwegs sind, um sich und ihre Familien zu ernähren, heißen heutzutage Kleinfischer. In regierungsoffiziellen Statistiken bleiben sie weitgehend unberücksichtigt. Nicht ohne Grund, versteht sich. Sie fehlen nicht, weil ihr »bißchen Fang« zu vernachlässigen wäre. Das besagt ein neuer Bericht über 20 pazifische Inselstaaten, der die Aktivitäten kleiner Fischer mal ausnahmsweise nicht ignoriert. Im Ergebnis liegen die Fänge bis um das 17fache über den offiziellen Angaben.

»Die mangelnde Präzision ist erschreckend«, sagte Daniel Pauly, Fischereiexperte der University of British Columbia (UBC) auf dem 11.Internationalen Korallenriff-Symposion (ICRS), das am Freitag in Fort Lauderdale im US-Bundesstaat Florida endete. Auf der Tagung wurde nicht nur der Report über die Pazifikinseln vorgestellt, sondern auch eine weitere Studie über Sportfischer auf Hawaii. Auch ihre Fänge wurden bislang nicht beachtet, obwo...

Artikel-Länge: 3850 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €