Contra Blockade, Protest-Abo!
Gegründet 1947 Mittwoch, 5. August 2020, Nr. 181
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
Contra Blockade, Protest-Abo! Contra Blockade, Protest-Abo!
Contra Blockade, Protest-Abo!
14.07.2008 / Abgeschrieben / Seite 8

Potenziell gefährlich

Drei pensionierte Top-Militärs der Vereinigten Staaten von Amerika – Vizeadmiral a.D. Jack Shanahan (US-Navy), Dr. Lawrence Korb, ehemaliger Staatssekretär für Verteidigung, und Generalleutnant a.D. Robert G. Gard (US Army) – haben am 11. Juli den US-Kongreß aufgefordert, die vorliegende Entschließung »Con.Res. 362« fallenzulassen, weil sie zur Blockade oder zur Anwendung von Gewalt gegen Iran führen würde:

Derzeit nimmt die Resolution gegen Iran ihren Weg durch das Repräsentantenhaus. Sie ist aus unserer Sicht schlecht konzipiert, sie kommt zum falschen Zeitpunkt, und sie ist potenziell sehr gefährlich. Wir fordern den Kongreß auf, Con. Res. 362 aus folgenden Gründen aufzugeben:

1. Die darin enthaltene Aufforderung an den Präsidenten, eine internationale Anstrengung in die Wege zu leiten, »die den Export an fertig raffinierten Erdölerzeugnissen in den Iran verbietet« (Iran ist zwar Netto-Erdölexporteur, aber wegen unzureichender Raffineriek...


Artikel-Länge: 2951 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €