1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Freitag, 18. Juni 2021, Nr. 139
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
03.07.2008 / Sport / Seite 16

Darauf ein stilles Wasser

Nachrichten aus der Welt des Profiradsports

Das Team Gerolsteiner hat auch nach neun Monaten intensiver Bemühungen noch keinen neuen Hauptsponsor gefunden, der zu Saisonende die Nachfolge des Mineralwasserkonzerns aus der Eifel übernehmen will. Die Entscheidung über eine eventuelle Auflösung des Rennstalls soll nach der Tour de France fallen, die am Samstag in Brest beginnt. Dies gaben die beiden Geschäftsführer Renate und Hans-Michael Holczer am Mittwoch bekannt.

Seit dem im September 2007 für Ende 2008 angekündigten Ausstieg des Sprudelkonzerns habe man nie mit weniger als zwei Interessenten gleichzeitig in Ver...

Artikel-Länge: 1820 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €