Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
01.07.2008 / Inland / Seite 5

NPD Thüringen vor der Spaltung

Funktionäre der Neonazipartei wenden sich nach verlorenem Machtkampf zur »Pro Bewegung«

Carsten Hübner
Die Thüringer NPD steht offenbar unmittelbar vor der Spaltung. Das geht aus hitzigen Debatten hervor, die derzeit auf mehreren rechtsextremen Internetseiten geführt werden. Danach plant eine Gruppe um den Erfurter Kreisvorsitzenden Kai-Uwe Trinkaus den Wechsel zur »Pro Bewegung«. Trinkaus und ein Mitstreiter sind erst kürzlich öffentlich mit T-Shirts dieser Konkurrenzorganisation aufgetreten. Bereits Ende Mai sicherte sich Trinkaus die Internetdomains pro-thueringen.org und pro-erfurt.org. Seit dem vergangenen Wochenende sind auf den Seiten erste Informationen eingestellt. Die ebenfalls von Trinkaus betreute Seite der Erfurter NPD wurde hingegen umgeleitet und firmiert nun unter dem Logo einer »Nationalen Plattform Deutscher Erfurter«.

Daß Trinkaus mit seinem Wechsel zur »Pro Bewegung« nicht allein dasteht, läßt die Reaktion des NPD-Landesverbandes vom Wochenende vermuten. Denn seither sind die Webseiten der Kreisverbände Saalfeld-Rudolstadt, Weimar und Hi...

Artikel-Länge: 3302 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!