Gegründet 1947 Dienstag, 25. Juni 2019, Nr. 144
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
19.05.2008 / Schwerpunkt / Seite 3

Marsch gegen den »Duce«

Demonstration in Verona gegen Berlusconi-Regierung und Skinhead-Mord. Nobelpreisträger Dario Fo warnt vor neuem Faschismus

Gerhard Feldbauer
Va Pensiero, sull`Ali dorate« – »flieg Gedanke auf goldenen Schwingen«. Diese Strophe aus dem Freiheitschor von Verdis Nabucco, der alljährlich zum Repertoire der Opernfestspiele in der Arena von Verona gehört, haben die Stadt weltberühmt gemacht. Weniger bekannt ist, wie die Liberazione dieser Tage schrieb, daß dort seit Jahren ein Klima der Intoleranz und des Rassismus herrscht gegenüber Süditalienern, Migranten, Schwulen, Lesben und allen, die, ob politisch oder nur nach der Art der Kleidung, »irgendwie anders sind«. Am Sonnabend rückte die Stadt im Zeichen des revolutionären Erbes in den Blickpunkt der Öffentlichkeit. Mit einem großen Transparent »Nicola ist einer von uns« an der Spitze demonstrierten trotz Regen weit über zehntausend, viele von außerhalb, unter ihnen zahlreiche ausländische Bürger, gegen den brutalen Mord von Schlägern der »Fronte Skinheads« und der faschistischen »Forza Nuova«, denen der 29jährige Nicola Tommasoli am Abend des 1. Ma...

Artikel-Länge: 4708 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €