Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
08.05.2008 / Ausland / Seite 2

»Alles steht unter Salzwasser«

Myanmar: Schwere Versorgungsprobleme in den überschwemmten Gebieten

Die Lage insbesondere in den überschwemmten Gebieten Myanmars (bis 1989: Birma) stellte sich auch am Mittwoch weiter katastrophal dar. Praktisch alle tiefer gelegenen Gebiete des Irawadi-Deltas stünden unter Wasser, sagte der Sprecher des UN-Büros für die Koordinierung humanitärer Hilfe, Richard Horsey, in Bangkok. Die Zahl der Toten sei wahrscheinlich viel höher als die offiziell bestätigten 22464. In der betroffenen Region würden Tabletten zur Wasserreinigung, Moskitonetze, Plastikplanen und Medikamente verteilt. Allerdings seien weite Gebiete nur mit dem Boot zu erreichen, sagte Horsey. Nicht einmal per Hubschrauber könnten Hilfsgüter dorthin gebracht werden. Der Wirbelsturm »Nargis«, der am Samstag über Myanmar hinweg­raste, hat nach UN-Schätzungen bis zu eine Million Menschen obdachlo...

Artikel-Länge: 2490 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €