75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.04.2008 / Schwerpunkt / Seite 3

Die Hoffnung starb zuletzt

Die Anrainer des neuen Großflughafens in Schönefeld müssen sich auf dauerhafte, starke Lärmbelästigungen einstellen

Während in Berlin um die Zukunft des innerstädtischen Flughafens Tempelhof gerungen wird, ist die Schlacht um sein Pendant im südlich von Berlin gelegenen Schönefeld bereits geschlagen. Am 16. März 2006 erklärte das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig den im Herbst 2004 verkündeten Planfeststellungsbeschluß des Landes Brandenburg für den Bau des Großflughafens Berlin Brandenburg International (BBI) in allen wesentlichen Punkten für rechtens. Abgewiesen wurde damit eine Sammelklage von rund 4000 Anrainern des Airports, der über ein Jahrzehnt währende zähe Widerstand des Bürgervereins Berlin-Brandenburg e.V. (BVBB) und seines rührigen Sprechers Ferdi Breitbach endete mit einer Niederlage.

Für bis zu 100000 Menschen in der Umgebung des BBI bedeutet dieses Urteil, künftig dauerhaft gesundheitlich bedenklichen Lärmemissionen ausgesetzt zu sein. In Orten wie Blankenfelde, Selchow und Waßmannsdorf wird zwischen sechs und 22 Uhr von einem Dauerlärmpegel von 65 De...

Artikel-Länge: 4283 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €