75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Januar 2022, Nr. 21
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.04.2008 / Feminismus / Seite 15

»Gemeinsam die Gesellschaft ändern«

1500 Frauen aus dem Baskenland trafen sich zu den IV. Feministischen Tagen in Portugalete

Zamira Vanelli
Mehr als 1500 Frauen aus allen Regionen des Baskenlandes haben sich am 12. und 13. April in Portugalete, nordwestlich von Bilbao zu den IV. Feministischen Tagen getroffen. Das große Interesse an der Begegnung zeigt einmal mehr, daß Frauen eine wichtige Rolle beim Kampf gegen Illegalisierung und Repression der baskischen Linken und der sozialen Bewegung durch den spanischen Staat zukommt.

In zahlreichen Workshops, Seminaren und Vorträgen beschäftigten sich die Teilnehmerinnen unter anderem mit der Rolle der Feministinnen bei der Lösung des baskischen Konflikts. Ausgangspunkt der Debatte war die Charakterisierung des globalen Kapitalismus mit seiner patriarchialen Hierarchie als Garant der Unterdrückung der Frauen. In einer Diskussion über lokale Handlungsperspektiven warben die einen für das Engagement von ...

Artikel-Länge: 2538 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €