75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.04.2008 / Feminismus / Seite 15

Mehr als eine PR-Aktion?

Am »Girls’ Day« wird ganz offiziell für die Durchsetzung alter Forderungen gekämpft: Mädchen in technische Berufe und naturwissenschaftliche Studiengänge

Mithu M. Sanyal
Die Idee kommt aus den USA, seit 2001 gibt es den »Girls’ Day« in Deutschland. Am vierten Donnerstag im April öffnen Unternehmen ihre Tore für Schülerinnen ab der fünften Klasse. »Bei dem Löschangriff müssen die Mädchen zum Beispiel eine Schlauchleiter durch ein Treppenhaus verlegen und ihre Ausrüstung in höhere Geschosse tragen«, berichtet Stefan Boddem, Abteilungsleiter der Ausbildungsabteilung der Düsseldorfer Feuerwehr. »Interessant ist, daß die Mädchen am Anfang des Girls’ Days unisono sagen: Wir möchten gerne zur Feuerwehr. Am Ende des Tages, da gibt’s einige abgebrochene Fingernägel, sagen viele: Nein, dieser Beruf ist zu anstrengend für uns«, meint er. Vorurteile werden also auch bei den Teilnehmern der Aktion gern gepflegt: Mädchen kümmern sich im Zweifel eben lieber um manikürte Fingernägel als um die Rettung von Menschen.

Und wie sieht es auf dem Arbeitsamt aus? »Also, man versucht natürlich nach Neigung und Eignung zu vermitteln. Aber man will ...

Artikel-Länge: 5079 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €