3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
13.02.2008 / Titel / Seite 1

Bahn privatisiert sich

Konzern-Chef Mehdorn und Bundesregierung planen Teilprivatisierung des Verkehrsunternehmens unter Umgehung des Bundestages

Rainer Balcerowiak
Laut Informationen aus dem Umfeld der Konzernführung plant die Deutsche Bahn AG ihre teilweise Kapitalprivatisierung bereits für dieses Frühjahr, und zwar unter Umgehung des Deutschen Bundestages. Wie jW am Dienstag erfuhr, soll bereits Anfang Februar ein Handelsregistereintrag für eine Bahn-Tochterfirma mit den Geschäftsbereichen Güterverkehr auf Straße und Schiene sowie Personennah- und Fernverkehr erfolgt sein. Diese Firma plant den Angaben zufolge den Verkauf von 20 bis 30 Prozent der Unternehmensanteile an Finanzinvestoren und/oder private Anleger. Dabei sollen bis zu zehn Milliarden Euro erlöst werden.

Die Konzernmutter Deutsche Bahn AG wäre bei einem derartigen Konstrukt nicht direkt von der Kapitalprivatisierung betroffen, die Vorlage eines Gesetzes zur Teilveräußerung der bisher zu 100 Prozent im Bundesbesitz befindlichen Bahn AG im Bundestag und die Einholung der Zustimmung des Bundesrates entfielen demnach. Nach dem absehbaren Scheitern der ursp...

Artikel-Länge: 3445 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!