04.03.2016 / Ausland / Seite 1

Obamas einfache Botschaften

UN-Sicherheitsrat verschärft Sanktionen gegen Nordkorea. Pjöngjang feuert Raketen ab

Nur wenige Stunden nach der drastischen Verschärfung der UN-Sanktionen gegen Nordkorea hat das Land nach Angaben Südkoreas sechs Kurzstreckenraketen abgefeuert.

Südkorea erklärte, die Raketen seien etwa 100 bis 150 Kilometer vor der nordkoreanischen Küste ins Japanische Meer gestürzt. Später sagte der Sprecher des Verteidigungsministeriums, die genaue Art der Flugkörper werde noch geprüft. Er fügte hinzu: »Die südkoreanische Armee beobachtet jegliche weiteren Schritte des Nordens.«

Nordkorea hatte am 6. Januar seinen vierten Atomwaffentest seit 2006 und einen Monat später den Start einer ballistischen Rakete bekanntgegeben. Beide...

Artikel-Länge: 1995 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe