27.02.2016 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: Die jW-Programmtips

Der Welt größtes BauwerkChinas Große Mauer

Mauern sind das heiße Ding gerade. Also warum nicht ein Blick zurück auf einen Klassiker: ein noch nie dagewesenes Verteidigungssystem, entworfen vor mehr als 2.000 Jahren, um jedem Angriff standzuhalten – die Chinesische Mauer. Die Dokumentation begleitet unterschiedliche Forscherteams, die sich mit dem Bauwerk befassen. Unter anderem in die Wüste Gobi, wo Archäologen Mauerteile aus Lehm und getrocknetem Schilf untersuchen. Rechnet man alle Abschnitte zusammen, kommt man auf insgesamt 21.000 Kilometer.
Arte, Sa., 20.15

Paul Simon »Graceland«
Under African Skies

Der schwierige Weg ist der richtige Weg; denn er ist der, der öffnet. Nach einer Südafrikareise fasste Simon den Entschluss, gemeinsam mit schwarzen Musikern von dort ein Album aufzunehmen, auf dem s...

Artikel-Länge: 2539 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe