18.01.2016 / Feuilleton / Seite 14

Nachschlag: »Wir« sind Opfer

Information und Musik | So., 7.05 Uhr, DLF

Eine wundersame Welt tut sich auf, wenn deutsche Gesinnungsverordner über muslimisch geprägte Länder sprechen: »Wir« sind Opfer. So ist Moderator Burkhard Müller-Ullrich im Gespräch mit dem Islamwissenschaftler Wilfried Buchta betrübt ob der Rat- und Hilflosigkeit »bei uns« angesichts des Terr...

Artikel-Länge: 974 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe