07.01.2016 / Sport / Seite 16

Volleyball: Nicht so rund

Berlin/Ankara. Die polnischen Volleyballer haben beim Olympiaqualifikationsturnier in Berlin Serbien bezwungen. Die Weltmeister gewannen das Duell der deutschen Vorrundengegner nach Anlaufschwierigkeiten 3:1 (22:25, 25:18, 25:23, 25:21). Für Serbien ging es am Mittwoch nach Redaktionsschluss gegen die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV), die zuvor Belgien mit 3:0 besiegt hatte, bereits um alles oder nichts. Zum Abschluss der Gruppenphase treffen am Freitag Deutschland und Polen aufeinander.

»Wir haben 3:0 gewonnen, aber es lief noch nicht so rund«, sagte Diagonalangreifer Georg Grozer am Dienstag nach dem deutschen Auftakterfolg (28:26, 25:19, 26:24) beim hochklas...

Artikel-Länge: 2144 Zeichen

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich

Jetzt die junge Welt abonnieren und Zugriff auf alle Artikel erhalten!

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe