02.10.2012 / Kultur & Medien / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps

Kings of Rock

Der Schauspieler Jack Black ist ein durchgeknallter Spast. Aber er hat es geschafft, nicht nur mit seiner Band Tenacious D seinem alten Traum von einer Rockstarkarriere nachzugehen, er tut es hier auch auf der Leinwand! Natürlich in einer schrägen, aberwitzigen Komödie mit allerlei Anspielungen, und nicht ganz so brav wie Linklaters »School of Rock«. Mithin das Amüsanteste, was es an diesem Abend zu sehen gibt.

Tele 5, 20.15 Uhr

Die wahre Macht des Vatikan

Bloß nichts Lateinisches rückwärts aufsagen! Es könnte die Geister der Unterwelt wecken. In diesem Horror- und Splatterfilm, der unschuldig als französische Doku aus dem Jahr 2010 firmiert, geht es um die blutige Geschichte der Neuzeit – die Geschichte der Oberhäupter der katholisch...

Artikel-Länge: 2538 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe