22.08.2012 / Kultur & Medien / Seite 14

Nachschlag: Meßfehlerbereich

Sachsens Medienminister

Sachsens Medienminister und Staatskanzleichef Johannes Beermann (CDU) wird von dapd zu den Öffentlich-Rechtlichen befragt und beteiligt sich munter an deren Bashing. So moniert er die Doppelberichterstattung von ARD und ZDF bei den Olympischen Spielen. Es hätte gereicht, wenn ein ...

Artikel-Länge: 933 Zeichen

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich

Jetzt die junge Welt abonnieren und Zugriff auf alle Artikel erhalten!

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe