07.08.2012 / Sport / Seite 16

Der Mob

Tennis: Murray mit unglaublichen Reflexen

Peer Schmitt
Wimbledon. Das längste Match der olympischen Geschichte hatten Roger Federer und Juan Martin del Potro am Freitag zu bestreiten. Es dauerte vier Stunden und 26 Minuten und gehörte zum besten,was in diesem Jahr zu sehen war. Federer gewann es 3:6, 7:6, 19:17. Del Potro konnte sich am Sonntag dann irgendwie noch zu einem 7:5, 6:4 im Bronzematch gegen Novak Djokovic aufraffen, Federer hingegen wirkte im Finale gegen Andy Murray ziemlich platt, und so gelang dem ...

Artikel-Länge: 1389 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text- oder HTML-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe