01.10.2010 / Feminismus / Seite 15

37000 Unterschriften. Solidarität mit Frauen in Nicaragua

Managua. Frauen haben am Dienstag in der nicaraguanischen Hauptstadt Managua für das Recht auf »therapeutische Abtreibung« demonstriert (siehe Foto). Unter dem Motto »Mein Leben – mein Recht –ich will leben« forderten sie eine Aufhebung des vor vier Jahren ausgerechnet unter der Ägide des 2006 erneut zum Präsidenten gewählten Daniel Ortega verabschiedete Gesetz, das Frauen einen Schwangerschaftsabbruch selbst im Falle einer Vergewaltigung und bei Gefahr für ihr Leben verbietet. Zuvor hatte es in dem mittelamerikanischen Land mehr als 100 Jahre lang eine für die regionalen Verhältnisse liberale Regelung für solche Fälle gegeben.

Nicaraguanische Frauenrechtlerinne...

Artikel-Länge: 2176 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe