25.03.2010 / Inland / Seite 4

Freispruch für Islamwissenschaftlerin

Erlangen: Sabine Schiffer setzt sich vor Gericht durch

Die Leiterin des Institutes für Medienverantwortung, Dr. Sabine Schiffer, ist am Mittwoch vom Amtsgericht Erlangen vom Vorwurf der »üblen Nachrede« freigesprochen worden. Die zuständige Staatsanwaltschaft hatte der Medien- und Islamwissenschaftlerin Ende 2009 einen Strafbefehl über 6000 Euro oder wahlweise zwei Monate Haft zugestellt. Schiffers Vergehen bestand darin, Konsequenzen aus der Ermordung der Ägypterin Marwa El-Sherbini am 1.Juli 2009 in einem Dresdner Gerichtssaal gefordert zu haben (jW berichtete). Die Ermordung der jungen Frau durch einen Neonazi und der Schuß eines Polizeibeamten auf den i...

Artikel-Länge: 1921 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe