18.09.2009 / Inland / Seite 5

Bundesweiter Aktionstag »Wir zahlen nicht für eure Krise«

Berlin. In über 25 Städten fanden am Donnerstag Proteste im Rahmen des Aktionstages »Wir zahlen nicht für eure Krise« statt. In Berlin trafen sich rund 150 Aktivisten am Fehrbelliner Platz vor dem Sitz der Senatorin für Stadtentwicklung Ingeborg Junge-Reyer (SPD). Befestigt an vier Heliumballons, stieg eine mehre...

Artikel-Länge: 1033 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe