75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 9. Dezember 2022, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.03.2022 / Feuilleton / Seite 22 (Beilage)

Die Natur in unserer Natur

Was ist der Mensch? Auf die neue alte Frage gibt Daniel Martin Feige eine dialektische Antwort

Marc Püschel

Wir seien das erste Zeitalter, »in dem sich der Mensch völlig und restlos problematisch geworden ist«. Dieses berühmte Diktum Max Schelers deutet an, warum sich – nach der Verwissenschaftlichung unseres Weltbildes und der schwindenden Rolle der Religionen – in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts die Philosophische Anthropologie herausbilden musste. Nach einer kurzen Hochzeit in den 20er und 30er Jahren schien die Disziplin schon wieder im Niedergang befindlich. Doch vor dem Hintergrund sozialkonstruktivistischer und identitätspolitischer Ansätze einerseits und durch den technischen Fortschritt befeuerter post- und transhumanistischer Debatten andererseits erlebt die Frage nach dem Wesen des Menschen eine ebenso rasche Renaissance. Die Conditio humana bleibt ein umstrittenes Feld.

Den zahlreich vorhandenen einseitigen Positionen begegnet der Philosoph Daniel Martin Feige in »Die Natur des Menschen« mit dem Entwurf einer dialektischen Anthropologie im Gei...

Artikel-Länge: 5179 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk