75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 9. Dezember 2022, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.03.2022 / Feuilleton / Seite 6 (Beilage)

Die wollen doch nur spielen

Das Missverständnis mit den Kindern: Zynischer Spaß in »Supernova« von Liu Cixin

Melina Deymann

»›Die Erwachsenen haben einen genauen Fünfjahresplan für uns ausgearbeitet. (…) Danach müssen wir uns richten.‹ (…) ›Der Fünfjahresplan der Erwachsenen ist öder Mist! Wir haben unseren eigenen Fünfjahresplan aufgestellt.‹« In »Supernova«, dem Frühwerk von Liu Cixin, gibt es keine Erwachsenen mehr auf der Erde. Das titelgebende Sternenspektakel hat eine Welle von Strahlungen ausgelöst, die innerhalb von sechs Monaten jeden, der älter als 13 Jahre alt ist, tötet. In Windeseile bilden die Erwachsenen die älteren Kinder aus: zu Wasserkraftwerksingenieuren, Taxifahrern, Generälen, Kampfpiloten, Staatslenkerinnen und Erzieherinnen. So sollen die Kinder zu Rande kommen, bis sie selbst erwachsen sind. Doch die wollen »eine Welt voller Spaß«. Und das so lange, bis einer heult – und weit darüber hinaus.

»Supernova« ist der vierte auf deutsch vorliegende Roman von Liu Cixin. Der 1963 in Yangquan geborene Liu gilt derzeit als der chinesische Science-Fiction-Autor schl...

Artikel-Länge: 4171 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk