Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
19.12.2018 / Feuilleton / Seite 6 (Beilage)

Abflug

Vincent Klink

Das Unheil begann am Nachmittag des Heiligen Abends, als Oma Theres den Weihnachtsbaum mit einem Erbstück aus der sudetendeutschen Heimat zu krönen gedachte. Mit zitternder Vorsicht nahm sie Sprosse um Sprosse der Bockleiter, in der einen Hand die funkelnde Glasspitze, die der Urgroßvater noch in der Gräflich Schaffgotschen Glashütte im Riesengebirge geblasen und geformt hatte. Bei der zweiten Stufe der Leiter trat sie auf ihren langen Rock, die Leiter geriet ins Wackeln. Es wird vielleicht an der alpenländischen Weihnachtsmusik gelegen haben, dass noch mal alles gut ging und Oma Theres die Balance halten konnte.

Hinauf, hinauf. Die Altbauwohnung mit den bröckelnden Stuckverzierungen am Plafond zog sich in kirchenartige Höhe, die nahezu drei Meter erreichte. Dementsprechend hatte der Sohn von Oma Theres traditionell in eine mächtige Weißtanne investiert. Wiederum wackelte die Leiter, was Oma Theres keineswegs irritierte. Sie war mit sich im Reinen, hat...

Artikel-Länge: 4310 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €