15.03.2018 / Feuilleton / Seite 19 (Beilage)

Die schöne Kunst des Herumhängens

Gesammelte Reportagen von Gay Talese aus der goldenen Zeit des Magazinjournalismus

Frank Schäfer

Bisweilen ist Scheitern in der Literatur nicht einfach nur Scheitern, sondern der erste Schritt zu einer höheren Form des Gelingens. Gay Talese hat diese Erfahrung gemacht. Der Esquire schickt ihn 1966 nach Beverly Hills, um Frank Sinatra zu interviewen. Aber der Star hat einen Schnupfen. Eine Katastrophe. »Sinatra mit Schnupfen ist wie Picasso ohne Farbe, Ferrari ohne Sprit – nur schlimmer«, wird Talese später schreiben. »Weil ihn eine Erkältung seines unbezahlbaren Juwels, seiner Stimme, beraubt; sie bohrt sich nicht nur tief in sein Selbstbewusstsein und verändert seine Psyche, sondern ruft obendrein noch eine Art psychosomatischen Schnupfen bei Dutzenden von Menschen hervor, die für ihn arbeiten, mit ihm trinken, ihn verehren, auf Gedeih und Verderb von ihm abhängig sind. Ein Sinatra mit Erkältung kann die Unterhaltungsindustrie in ihren Grundfesten erschüttern«.

Folglich sagt Sinatra das Interview ab. Aber jetzt ist Taleses Neugierde geweckt. Er flie...

Artikel-Länge: 5054 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €
  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe