3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
13.03.2014 / 0 / Seite 12 (Beilage)

Fotografierend teilnehmen

Irme Schaber würdigt Gerda Taro als herausragende Bildchronistin des Spanischen Bürgerkriegs

Katja Klüßendorf

Weltgeschichte und persönlicher Lebensweg sind oft eng verbunden. Für Gerda Taro aber gilt dies ganz besonders. Der Kulturwissenschaftlerin Irme Schaber gelingt es mit ihrer neu überarbeiteten Biographie über die erste Fotografin, die mitten im Kriegsgefecht Aufnahmen machte und dabei ihr Leben ließ, diesen Wechselprozeß zwischen Politik von internationaler Bedeutung und privater Existenz herauszuarbeiten.

Auf der Suche nach den »besseren Deutschen«, wie Ernest Hemingway jene nannte, die im Spanischen Bürgerkrieg kämpften, stieß Schaber bereits in den 90er Jahren durch eine kleine Notiz auf Gerda Taro. Daß es überhaupt etwas über sie zu finden gab, liegt wohl auch daran, daß Taro die Lebenspartnerin des später berühmt gewordenen Kriegsfotoreporters Robert Capa war.

Ihr gelangen einige der eindrucksvollsten Bilder des Krieges.

Gerda Taro, mit bürgerlichem Namen Gerta Pohorylle, wurde am 1. August 1910 in Stuttgart als Tochter einer aus Ostga...





Artikel-Länge: 6496 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!