3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 30. Juli 2021, Nr. 174
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
13.03.2014 / 0 / Seite 8 (Beilage)

Naivität und Fälschung

Die anonyme Schwarmintelligenz von Wikipedia ist Spielball und Abbild des Kapitals

Werner Rügemer

Die größte Enzyklopädie der Menschheit«: So lobt sich Wikipedia selbst. Der Erfolg scheint dem Internetportal recht zu geben: Erst 2001 gegründet, enthält das digitale Lexikon gegenwärtig 27 Millionen Artikel in 285 Sprachen. Neben der Zentrale in San Francisco existieren heute 39 nationale Sektionen. Davon ist die 2004 gegründete deutsche die zweitgrößte mit gegenwärtig 1,7 Millionen Artikeln und 490 Millionen Klicks pro Monat. Nachschlagewerke wie der Brockhaus und die Encyclopedia Britannica, aber auch das Microsoft-Lexikon (auf CD) werden nicht mehr aufgelegt.

95 Prozent aller Abiturienten und Studenten nutzen Wikipedia, bei Journalisten dürften es fünf Prozent mehr sein. »Normalbürger« freuen sich über das schnell konsultierbare, kostenlose Lexikon. So wurde Wikipedia zu einem wichtigen Akteur dessen, was heute Öffentlichkeit heißt: Die Tatsache, nach den Weltmarktführern Facebook und Google schon an siebter Stelle der am häufigste...

Artikel-Länge: 6803 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!