75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.04.2012 / 0 / Seite 6 (Beilage)

Marxismus und Alltagspraxis

Ein wichtiges Lesebuch mit Texten zum marxistischen Philosophen Leo Kofler

Werner Seppmann

In den politisch repressiven und intellektuell dürftigen Jahren der Adenauerzeit, gehörte Leo Kofler (1907–1995) nach seiner erzwungenen Übersiedlung aus der DDR zu den wenigen, die in der BRD öffentlich als marxistische Wissenschaftler auftraten. Aber trotz eingeschränkter öffentlicher Artikulationsmöglichkeiten und widriger Lebensumstände hat Kofler nicht nur wichtige Beiträge zur Profilierung marxistischen Denkens geleistet, sondern auch eine dialektische Gesamtanalyse des Gegenwartskapitalismus vorgelegt.

Seine wichtigsten Werke zu diesem Problemkomplex erschienen zu einer Zeit, als der Kapitalismus sich im Nachkriegsboom und in der Illusion einer immerwährenden Prosperität sonnte. Bis in die Reihen der Gewerkschaften hinein galt durch die unbestreitbare Anhebung des Lebensniveaus für eine Bevölkerungsmehrheit die Klassenfrage als »erledigt« und der soziale Konflikt als ein Problem des einvernehmlich zu regelnden »Interessenau...

Artikel-Länge: 8539 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €