3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
06.10.2010 / 0 / Seite 21 (Beilage)

Das beschädigte Leben

Pedro Mairals kleiner Roman – ein beklemmender Sturz in die Vergangenheit

Ingo Flothen

Ein Künstler, der überhaupt keine Anerkennung braucht. Zwar größenwahnsinnig und maßlos und auch anarchisch – aber Bewunderung, Verherrlichung? Nein! Juan Salvatierra ist solch ein Künstler, einer von Salingers Gnaden. Er arbeitet im Verborgenen und ist sich selbst genug. Ein Anti-Baselitz gewissermaßen; er steht nicht Kopf, um aufzufallen. Sein Mythos heißt Schweigen.

Juan Salvatierra ist neun Jahre alt, als er vom Pferd fällt. Er überlebt, bleibt stumm, und »man ließ ihn bei den Frauen«. Das mit den Frauen könnte ein Fehler gewesen sein, denn er lernte sie lieben über die Maßen. Wie sehr »über die Maßen« – ob ungebührlich, wie schicklich -, das erfahren die Söhne Miguel und Luis erst spät. Und auf schutzlosen Wegen.

Mit zwanzig beginnt Juan Salvatierra zu malen, und er malt in einem fort, Tag für Tag, rauschhaft, traumhafte Sequenzen auf riesigen Leinwänden, er malt sein Leben als einzigen Fluß – und als Kreis...



Artikel-Länge: 5038 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!