Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Montag, 18. Oktober 2021, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
06.10.2010 / 0 / Seite 13 (Beilage)

Leib und Geist

Leïla Marouanes »Das Sexleben eines Islamisten in Paris«: Eine Abrechnung mit dem Rassismus der französischen Gesellschaft

Mona Grosche

Mohamed hat es satt. Das Leben unter den algerischen Migranten im Pariser Vorort Saint-Ouen geht ihm mächtig auf die Nerven. Schließlich ist er schon 40 und lebt immer noch bei seiner Mutter, die alles daran setzt, ihrem »Augenstern« und seinem jüngeren Bruder Frauen aus Algerien zu verschaffen, die sie mit vielen Enkeln für das entbehrungsreiche Leben in der Fremde belohnen.

Doch Mohamed verspürt eines Tages einfach keine Lust mehr, sich den engen Regeln von Tradition und Religion zu beugen, die er stets mit großem Eifer und einem Gefühl moralischer Überlegenheit sich selbst und anderen gegenüber vertreten hatte. Statt dessen will er nun ein aufregendes Leben führen, frei von den Fesseln der Moral – und fernab von den Argusaugen seiner Mutter.

Heimlich vollzieht der einst so gestrenge Moslem eine radikale Wandlung. Aus dem Arbeiterkind mit Migrationshintergrund wird dank Eliteschulabschluß, gebleichter Haut und geglättetem Haar »...



Artikel-Länge: 3970 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!