Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Donnerstag, 21. Oktober 2021, Nr. 245
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
21.06.2006 / 0 / Seite 12 (Beilage)

Für einen kleinen House

Hans Nieswandt erzählt von seinen Reisen: Mit »Disko Ramallah« trifft er mal wieder den Nagel auf den Kopf

Marek Lantz

Hans Nieswandt: Disko Ramallah. KiWi, Köln 2006, 224 Seiten, 8,95 Euro

Also, mal ehrlich: die Epoche des locker heruntererzählten Popromans ist doch längst passé. Zwar müht sich Genre-Urvater Joachim Lottmann (dessen »Mai, Juni, Juli« schon 1987 dasselbe begründete, der jedoch den eigentlichen Hype um die Krachts und Stuckrad-Barres mitsamt der damals als kulturelles Äquivalent zur New-Economy-Blase grassierenden Goldgräberstimmung zum Ende der Neunziger völlig verschlief) plötzlich mit einer jährlichen und stets sehr klugen Buchveröffentlichung, doch Lottmann wäre nicht Lottmann, würde er bei seinen Beobachtungen jugendlicher Monaden das Maß des Distinktionsbemühens nicht ins Maßlose steigern.

Flankierend kommt die tiefe Sinnkrise des Popjournalismus und damit in einem weiteren Sinne des kompletten Sprechens über Pop hinzu, letztlich wurzelnd in einer derzeit allenfalls über fragwürdige Retro-Phänomene und durchgeplante Industrieproduktionen aufgeregten Po...



Artikel-Länge: 6510 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €