Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Dienstag, 19. Oktober 2021, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
21.06.2006 / 0 / Seite 6 (Beilage)

Temperatur messen

»Sie verstehen mich...«: Heinrich Heines Despektierlichkeiten in Briefen und Anekdoten

Reinhard Jellen

Heinrich Heine: Leben Sie wohl und hole Sie der Teufel. Biografie in Briefen. Hrsg. von Jan-Christoph Hausschild. Aufbau Verlag, Berlin 2005, 477 Seiten, 24,95 Euro

Margarete Drachenberg: Als Deutscher bin ich verschiedener Meinung. Anekdoten über Heinrich Heine. Eulenspiegel Verlag, Berlin 2006, 128 Seiten, 9,90 Euro



Im Gegensatz zu anderen Autoren seiner Epoche liest sich Heinrich Heine so unverbraucht und jung, als kämen seine Schriften gerade erst aus der Druckerpresse. Einen nicht unbeträchtlichen Anteil daran dürfte der eigentümliche Stil Heines haben, der immer noch geistreich, witzig, pointiert und brillant daherkommt, eine einzigartige Mixtur aus erhabenem Ernst, überschwenglichem Pathos, entlarvendem Witz und arglistiger Ironie. Diese Elemente finden wir auch in den Briefen Heines, wo sie noch ungefilterter zum Vorschein kommen. Anders aber als bei den zum Druck vorgesehenen Schriften plaudert Heine privatissimo aus dem Nähkästchen, so daß er sein...





Artikel-Länge: 5451 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €