Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
19.10.2005 / 0 / Seite 22 (Beilage)

Macht euch kaputt ...

... dann klappt’s auch mit dem Kaputtmachen besser: »Palette Revisited«, ein Handbuch zur geglückten Kaputtheit mit, von und über Hubert Fichte

Peer Schmitt

Müßig zu fragen, was zuerst da war, die Kneipe oder die Literatur. Mittlerweile ist sowieso alles Literatur. Darf erinnert und also genossen werden. Gefahrlos? Hoffentlich noch nicht ganz.

Kunst, Literatur benötigen die Verbindung zu einem sozialen Raum genauso wie das nächste Bier. Der Raum kann ein sehr konkreter sein, was seine Dokumentation immens erleichtert. Kunst und Raum stellen gemeinsam ein Gedächtnis bereit. »Die Palette: Das war zunächst mal einfach eine Kellerkneipe in der ABC-Straße, wenige Schritte vom Gänsemarkt entfernt, in der halbzerstörten, aber noch lebendigen Hamburger Neustadt mit ihrem Gängeviertel, ihren engen Häusern und Gassen, ihren kleinen Kneipen, Antiquitäts- und Anzugläden. Die Palette: Das war in den Fünfzigern und frühen Sechzigern Hamburgs engster und heißester Treffpunkt für bohèmeneugierige Oberschüler, Gammler, Ausreißer, Halbkriminelle und Halbkünstler, für Kunststudenten, unständige Hafenarbeiter und...

Artikel-Länge: 5502 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €