Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
19.10.2005 / 0 / Seite 8 (Beilage)

Aus der Hüfte

Glücklich der, der schneller schießt: Malcolm Gladwell über Vor- und Nachteile intuitiver Entscheidungen

Alexander Reich

Wenn einer überlegt, wie er etwas noch Unbestimmtes formulieren soll, ist sein erster Einfall besser als sein zweiter, dritter usw. – erst der zwölfte hat wieder so halbwegs Format. Was man nicht direkt rausgehauen bekommt, sollte man gründlich bedenken. Genauso täuscht der erste Eindruck, den etwas macht, seltener als der zweite – erst, wenn das Urteil mit einem gerüttelt Maß Wissen unterfüttert ist, kann man ihm wieder halbwegs trauen. Das ist beim zweiten, dritten, vierten Eindruck einer Sache meistens nicht der Fall. Hier kommen sogenannte Alltagstheorien zum Einsatz: halbgares Zeug, das, nie weit genug gedacht, im Hirn vor sich hin modert. Viele Entscheidungen stehen auf diesen wackligen Füßen. Es braucht sehr oft nicht mehr, um Menschen oder Buttersorten auszusortieren oder auszuprobieren. Nur Kontrollfreaks haben den Anspruch, vor jeder Entscheidung genug Informationen aufgetrieben und sachgemäß ausgewertet zu haben. Alle anderen vertrauen mehr ode...

Artikel-Länge: 7314 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €